Rettet die Neuköllner Maientage: Petition jetzt unterschreiben

Wir wollen, dass es auch nach den 55. Neuköllner Maientagen dieses Volksfest weiterhin gibt. Das ist für uns eine politische Aufgabe, der wir uns stellen. Dazu unten mehr.

Wir wollen hier aber auf die Petition von Thilo-Harry Wollenschlaeger hinweisen, die genau das zum Ziel hat.

Rettet die Neuköllner Maientage – jetzt hier unterschreiben

Als SPD-Fraktion in der BVV haben wir im Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit am Dienstag, 10.05.2022, den folgenden Antrag eingebracht und mit den Stimmen des Ausschusses beschlossen:

“Die BVV unterstützt die Intention der Petition „Rettet die Neuköllner Maientage“ von Thilo-Harry Wollenschlaeger und fordert das Bezirksamt auf, sich beim Senat dafür einzusetzen, dass die Neuköllner Maientage ab 2023 jährlich auf dem Tempelhofer Feld stattfinden.”

Mit unseren poltischen Bemühungen, Gesprächen und Verhandlungen werden wir genau das verfolgen. Denn: Das größte Berliner Volksfest soll erhalten bleiben.