Max von Chelstowski

Ich bin Max von Chelstowski, 1994 in Neukölln geboren und 2012 Abiturient am Albrecht-Dürer-Gymnasium in der Emser Straße. Seitdem studiere ich Geschichte und Volkswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität inklusive eines Auslandssemesters an der Universität Uppsala, Schweden.

Seit 2012 bin ich SPD-Mitglied und aktiv in der 1. Abteilung (Rixdorf).
Bei den Jusos engagiere ich mich seit 2013 und wurde im Februar 2016 erstmals in den Kreisvorstand gewählt. In den nächsten beiden Jahren möchte ich mich im Verband insbesondere für soziale Wohnungspolitik einsetzen. Zu meinen weiteren inhaltlichen Schwerpunkten werden internationale Arbeit und eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik gehören.
Außerdem ist es mein Ziel, dass wir den Verband verstärkt für Nicht-Studierende öffnen.