Gabriela Gebhardt

geboren 1961 in Berlin

Tätig als Arzthelferin mit Schwerpunkt Entspannungstherapie und Atempädagogik in einer Neuköllner Arztpraxis.

Gabriela Gebhardt ist seit 2003 in der Neuköllner Kommunalpolitik tätig und trat nach Mitgliedschaft bei Bündnis 90/Die Grünen 2010 in die SPD ein. Sie bekleidet seit 2012 in ihrer politischen Heimat Alt-Britz in der 11. Abteilung die Funktion der Beisitzerin. Mit der Wahl 2011 wurde sie Bürgerdeputierte im Ausschuss Gesundheit der BVV Neukölln. 2013 rückte sie als Bezirksverordnete nach. 2016 wurde sie in der neuen Legislaturperiode Bürgerdeputierte für den Gesundheitsausschuss. Oktober 2019 wurde sie erneut Bezirksverordnete.

Ausschüsse: Gesundheit und Grünflächen. Seit 2015 Kuratoriumsmitglied der Neuköllner Marktstiftung.

Mitgliedschaften: Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen, Förderverein Schloss Britz, Förderverein der Oskar-Heinroth-Grundschule (Gründungsmitglied)

Email: gabi.gebhardt@mac.com