Erol Özkaraca

Erol Özkaraca

Erol Özkaraca

Geboren 1963 in Hamburg, verheiratet, ein Kind, seit 1994 SPD-Mitglied.

1985 Abitur in Hamburg. Nach dem Jurastudium in Berlin, zunächst Tätigkeit im Künstler- und Eventmanagement. In der Zeit von 2002 bis 2006 als Rechtsanwalt in einer internationalen Groß-Kanzlei beschäftigt. Seit 2006 hat Özkaraca seine eigene Kanzlei, mit Schwerpunkten im Straßenverkehrs-, Straf- und Vertragsrecht.

1996 Vorsitzender des Arbeitskreises Migration der SPD Kreuzberg, 1998 Kreiskassierer der SPD Kreuzberg, 2004 stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender SPD Hermannstraße, 2010 Ortsvereinsvorsitzender SPD Hermannstraße, 2012 bis 2015 stellvertretender Kreisvorsitzender SPD Neukölln.

Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2011. Stellv. Beisitzer der G 10-Kommission des Landes Berlin, Mitglied des Wirtschaftsausschusses, stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses. Sprecher der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus für den Bereich Strafvollzug.

Webseite: erol-oezkaraca.de