Spendenaufruf: Warme Kleidung für Flüchtlingsunterkunft am Mariendorfer Weg

DSC_0888-604x270Die Bezirksstadträtin und Kreisvorsitzende der SPD-Neukölln Dr. Franziska Giffey hat zusammen mit dem Wahlkreisabgeordneten für Britz und die Köllnische Heide, Joschka Langenbrinck, die Mitte Januar eröffnete Erstaufnahmeunterkunft für 100 Flüchtlinge am Mariendorfer Weg besucht. Aus dem Gespräch mit der Unterkunftsleitung ging hervor, dass dringend Kleiderspenden für Mädchen, Jungen, Frauen und Männer benötigt werden. Wetterfeste Jacken, Schuhe, Mützen, Handschuhe und Schals sind ebenso herzlich willkommen wie Pullover, Hemden, Shirts und Hosen in allen Größen.

Die neue Unterkunft dient der Erstversorgung von Flüchtlingen kurz nach ihrer Ankunft in Berlin, bevor sie in dauerhafte Unterkünfte an anderen Orten vermittelt werden.

Die Spenden können im Wahlkreisbüro von Joschka Langenbrinck in der Kranoldstraße 14 abgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind Montag und Freitag von 13 bis 18 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9 bis 14 Uhr. Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung – und danken schon einmal herzlich allen Spenderinnen und Spendern!

One thought on “Spendenaufruf: Warme Kleidung für Flüchtlingsunterkunft am Mariendorfer Weg

  1. Birgit Raatz sagt:

    Ich würde gerne verschiedene Sachen (Kleidung, einige Spielsachen und Bilderbücher, Bettwäsche) spenden. Werden diese Dinge noch benötigt? Was wird außerdem noch benötigt? Ich würde alles dann zu den Geschäftszeiten vorbeibringen.
    Gruß Birgit Raatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.