Ingrid Herrmann-Schmidt

 

i_herrmann

Rentnerin

Ich bin 1942 geboren und trat erst im Januar 2005 in die SPD ein – 40 Jahre zu spät. So lange wollte ich schon Mitglied werden, hatte aber immer keine Zeit, obwohl ich doch aus einer “SPD-Familie” stamme. Meine Hobbies sind Diskussionen, Politik und soziale Fragen.

Neben meiner Arbeit in der Abteilung Hufeisensiedlung bin ich noch stellvertretende Vorsitzende der ASF Neukölln und in der Kirchengemeinde aktiv.