Neues SPD Kreisbüro eröffnet

Die Stimmung am 8. September hätte nicht besser sein können. Hunderte kamen, um mit der SPD Neukölln zusammen die neue Nachbarschaft im Kiez mit Speis & Trank, Musik und Tanzshow in der Hermannstraße 208 zu feiern. Hier vor dem neuen Kreisbüro wurde eine Bühne aufgebaut, gesungen, getanzt, gelacht und gefeiert. Mit dabei waren die fantastische Tanzgruppe der Fidelen Rixdorfer, die tolle Swing-Band Swingbop’ers und der Chor Vorwärts Liederfreunde.

„Seit 2001 ist die SPD führende Kraft im Neuköllner Rathaus und hat vieles im Bezirk erreicht. Wichtig war uns immer, vor Ort präsent zu sein, zuzuhören und dann im Sinne der Neuköllnerinnen und Neuköllner zu handeln. Mit dem neuen Kreisbüro im Rollbergviertel erhöhen wir unsere Sichtbarkeit und sind als Ansprechpartner vor Ort gut erreichbar“, hob Neuköllns Bezirksbürgermeisterin und Kreisvorsitzende Dr. Franziska Giffey hervor, nachdem sie die vielen Besucher und Gäste begrüßte. Unter ihnen war auch der für die SPD direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neukölln Dr. Fritz Felgentreu. Er mischte sich zusammen mit dem Fraktionsschef der SPD in der Bezirksverordnetenversammlung Martin Hikel unters Publikum und stellte sich mit seinem Wahlkampfteam den  Fragen  der Bürger.

Unter denen, die bei den Zuhörern kräftig bei den Liederfreunden mitsangen, war auch der Bezirksverordnete und Rixdorfer SPD-Vorsitzende Marko Preuß. „Natürlich kennt man nach 27 Jahren SPD-Mitgliedschaft die Texte“, so Preuß. Er jedenfalls freut sich, dass das Kreisbüro so gut angenommen wird. „Zu ebener Erde, als Bestandteil der Nachbarschaft, direkt bei den Menschen, so wollen wir das.“ Mit einer Currywurst und kühlen Getränken ließ es sich dann umso leichter ins Gespräch kommen.

Kreisbüro SPD Neukölln

Hermannstraße 208
12049 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch & Donnerstag 14 – 18 Uhr
Erreichbar über U8 – Station Boddinstraße

Tel: 030 68 72 159
Mail: info@spd-neukoelln.de
www.spd-neukoelln.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.