Am 1. September 1883 …

… wurde Hermann Harnisch im Burgenlandkreis geboren. Er war von 1920 bis 1933 Vorsitzender der SPD Neukölln und gleichzeitig Vorsteher der Neuköllner Bezirksversammlung. Nach dem Krieg wurde er Vorsitzender der SPD Berlin und Neuköllner Bezirksbürgermeister. 1946 wechselte er zur SED, kehrte aber 1948 zur SPD zurück. Er starb 1951 in Berlin.
Mehr Informationen: Wikipedia